Frauen auf Bäumen

20170312_101742

Jochen Raiß sammelt gerne, vor allem Bilder, am liebsten auf Flohmärkten. Lieblingsmotiv? Frauen auf Bäumen. Ob das ein wenig verrückt ist? Ja, vielleicht. Vor allem bringt es aber den Betrachter zum Schmunzeln. ‚Frauen auf Bäumen‘ – wie aus einem schönen Motiv ein noch schönerer Bildband wurde.

Wer den Bildband ‚Frauen auf Bäumen‘ betrachtet, der kann sich bereits denken, was er in der Hand hält. Eine Sammlung von Bildern, die Frauen auf – nun ja – Bäumen zeigen. Zu verdanken haben wir diese wundervolle Bildsammlung Jochen Raiß. Bereits während seiner Studienzeit findet er das erste Foto mit diesem Motiv und ist sofort fasziniert. Schon war eine kleine Sammlerleidenschaft geboren. Fortan findet er immer mehr Bilder von Frauen auf Bäumen. 2016 wurde seine mittlerweile beachtliche Sammlung in einem Bildband veröffentlicht.

20171126_154704

Es ist nur schwer auszumachen, was den Reiz dieser Fotografien ausmacht. Ist es die Ästhetik? Das außergewöhnliche Motiv? Für Jochen Raiß ist es das Geheimnisvolle der Bilder, die Tatsache, dass sie viel Raum für die eigene Fantasie lassen.

 

„Auf den Fotos finden sich meist keine Angaben zu ihrer Entstehung. Manchmal ist ein Name oder Ort, manchmal ist eine Jahreszahl notiert, häufig schwer zu entziffern. Doch das ist für mich kein Mangel. Im Gegenteil, so bleibt Raum für Geschichten, die im Kopf des Betrachters entstehen.“

Jochen Raiß

 

Auch wenn es sich bei ‚Frauen auf Bäumen‘ nicht um Literatur handelt, so empfehle ich diesen ganz außergewöhnlichen Bildband trotzdem. Denn an Witz und Originalität kann man diese Sammlung kaum übertreffen.

Advertisements
Frauen auf Bäumen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s